Filmteam Köln

Fernando Antonio Uscátegui - Kameramann

Appell von Cornelia Weigand (Bürgermeisterin Altenahr) am 16.07.21

Die Bürgermeisterin von Altenahr Cornelia Weigand zeigt die Folgen des Hochwassers im Ahrtal und bittet um Unterstützung für die Rettung von noch Vermissten und für den Wiederaufbau der zerstörten Ortschaft. „Es ist einfach eine Apokalypse“: Cornelia Weigand, die Bürgermeisterin von Altenahr (Rheinland-Pfalz), ist fassungslos. „Ohne Worte“, beginnt sie kopfschüttelnd. Ihr Dorf ist eines der vielen, die in den gefährlichen Fluten versinken. Altenahr im Landkreis Ahrweiler hat es schwer getroffen: Es gibt Tote und noch immer zahlreiche Vermisste. Bewohner:innen mussten mit Hubschraubern von den Dächern ihrer Häuser gerettet werden. Zum Teil ist das Mobilfunknetz ausgefallen, viele Menschen können nicht erreicht werden. Ob sie überlebt haben, weiß man nicht. Weigand weiß: Ihr Dorf braucht Hilfe, und zwar dringend.